Sie sind hier: Home / Aktuelle Nachrichten / 2017 / 11 / Fußverkehr
Diese Seite vorlesen:

Abschluss der Fußverkehrs Checks

Bei einem Abschlussworkshop am 23. November 2017, 18 Uhr, der im Ratssaal des Rathauses stattfindet, werden die Inhalte und Ergebnisse der beiden Begehungen dann zusammenfassend vorgestellt und erste Lösungsansätze und mögliche Maßnahmen vertieft erörtert. Diese Ergebnisse fließen dann auch in den groß angelegten Stadtentwicklungsprozess „INSEK 2030+“ ein.

Im Juli startete die Stadt Wiesloch die Fußverkehrs-Checks 2017 mit einem Auftaktworkshop. BürgerInnen waren eingeladen, gemeinsam mit VertreterInnen der Verwaltung, der Politik und Verbände die Belange der Fußgänger zu diskutieren. Ziel war, dass unterschiedliche Akteure Fragestellungen des Fußverkehrs aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Kern des Projekts waren dann zwei Begehungen, bei denen vor Ort die Situation der Fußgänger analysiert wird. Nach einer gelungenen Auftaktveranstaltung und zwei gut besuchten und interessanten Vor-Ort Terminen mit den Schwerpunkten „Innenstadt“ und „Altwiesloch“ wird nun das Projekt dem Ende entgegen streben und in einer Abschlussveranstaltung münden.
 
Die Fußverkehrs-Checks werden vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg unterstützt.