Sie sind hier: Home / Aktuelle Nachrichten / 2017 / 08 / Gerbersruhstr
Diese Seite vorlesen:

Gerbersruhstraße: Vollsperrung

Die Fahrbahn der Gerbersruhstraße befindet sich in einem schlechten Zustand und soll in einem weiteren Teilabschnitt zwischen Gerbersruhstraße 87 und der Einmündung Jahnstraße, saniert werden.

Die Sanierungsarbeiten umfassen die Erneuerung der Asphaltdecke und die punktuelle Erneuerung der Asphalttragschicht, einschließlich der Rinnenplatten. Im Bereich der Bushaltestellen werden bestehende Bordsteine gegen Busbordsteine ersetzt und in der Wartefläche Betonsteinpflaster eingebaut.

Während der Bauzeit sind die Abfallbehälter bzw. Mülltonnen der betroffenen Anlieger zu einem zentralen Abholplatz zu transportieren und nach der Leerung den jeweiligen Eigentümern zurück zu bringen.
 
Für die Sanierung wird eine Vollsperrung der Straße eingerichtet.
Eine Umleitung erfolgt über die Parkstraße.
Die Bauarbeiten werden am 02.08.2017 beginnen und ohne Unterbrechung bis spätestens 31.08.2017 fertiggestellt.