Diese Seite vorlesen:

Zu einer Informationsveranstaltung am 22. November mit Thema „ neue Gemeinschaftsschule im Schulzentrum“, hat Wieslochs Oberbürgermeister Dirk Elkemann alle Eltern und Lehrkräfte der Bertha Benz Realschule, des Ottheinrich Gymnasiums und der Gerbersruh-Gemeinschaftsschule eingeladen. Dazu ist auch die interessierte Öffentlichkeit herzlich willkommen.

Der Arbeitskreis Schulentwicklung hat sich bereits im Jahr 2011 mit der Zukunft der Schullandschaft in Wiesloch beschäftigt. 2013 wurde von der Verwaltung eine Standortanalyse für eine Gemeinschaftsschule in Wiesloch vorgelegt. Der Gemeinderat beschloss daraufhin im Juli 2013, die Wieslocher Schullandschaft um eine Gemeinschaftsschule am Standort Schulzentrum zu erweitern. Dieser Beschluss wurde am 14. Juni 2016 nochmals bestätigt und die Architekturleistungen vergeben.
 
„Die vielen Gespräche, Briefe und Diskussionen in den letzten Wochen haben uns gezeigt, dass es offensichtlich gerade bei den Eltern der Schülerinnen und Schüler der Schulen am Schulzentrum noch einen hohen Informationsbedarf gibt“, so Oberbürgermeister Elkemann in der Einladung an die Eltern und Lehrer. Bevor nun der Bau der Gemeinschaftsschule am Schulzentrum ausgeschrieben wird, sind alle Interessierten zur Informationsveranstaltung am Mittwoch, 22. November 2017 um 19.00 Uhr in die Mensa des Ottheinrich-Gymnasiums einladen.