Diese Seite vorlesen:

ECHT.Wiesloch

Verleihung Stadtmarketing Preis Baden-Württemberg: ECHT.Wiesloch als Endrundenteilnehmer prämiert.

Am 6. November 2017 hat Katrin Schütz, die Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, gemeinsam mit dem Handelsverbandspräsidenten Hermann Hutter in Stuttgart den Stadtmarketing Preis 2017 verliehen.
Der Stadtmarketing Preis wird alle zwei Jahre vom Handelsverband Baden-Württemberg für besonders originelle und zukunftsweisende Projekte verliehen. Der renommierte und mittlerweile seit 2007 bestehende Wettbewerb wird von einer Vielzahl an Sponsoren und engagierten Organisationen unterstützt.

In der Kategorie Kleinstädte und Gemeinden hatte sich auch die Projektgruppe „ECHT. Wiesloch“ mit der gleichnamigen Buy-local-Initiative beworben, die Anfang 2017 gestartete wurde. Ende Oktober konnten Ines Adam (Stadt Wiesloch) und Michael Maier (Stadtmarketing e.V.) in der Endrunde mit einer persönlichen Präsentation der Initiative rund um die Stärkung des „lokalen Einkaufens“ punkten. Zwar musste man sich bei der Verleihung am 6. November der „Konkurrenz“ aus Endigen am Kaiserstuhl geschlagen geben (die Kommune hatte sich mit dem „Alemanischen Brotmarkt“ beworben) ist aber dennoch sehr stolz auf die Urkunde für die Erreichung der Endrunde des renommierten Preises.

ECHT. Wiesloch, die Marketingkampagne für die Stadt Wiesloch konnte überzeugen: Als sehr sympathische und pointierte Kampagne wertete die Jury nach der Präsentation die Initiative und lobte das Zusammenspiel der Protagonisten. Mit dem Motto „ECHT. Nachhaltig“ hätte die Initiative den Kern getroffen: „Jeder Euro, der in unserer Stadt ausgegeben wird, trägt zur Lebensqualität von Wiesloch bei. Der Mehrwert des individuellen Einkaufs ist nachhaltig auch im kulturellen, sozialen oder gesellschaftlichen Leben unserer Stadt spürbar. Qualifizierte Ausbildungs- und faire Arbeitsplätze werden geschaffen und der Erhalt eines attraktiven, vertrauensvollen und individuellen Einkaufs- und Freizeitangebots sorgt für eine Wohlfühlatmosphäre“.
Diesen schönen Erfolg will die Projektgruppe zum Anlass nehmen gerade jetzt nochmal die Initiative zu stärken, sie auszubauen und weitere Mitstreiter zu finden. Soweit es möglich war, wurden und werden alle Dienstleistungen rund um die Kampagne ebenfalls in Wiesloch vergeben. So sind Fotograf, Grafiker und Webdesigner echte Wieslocher.

Zur Initiative:
Die Werbekampagne mit echten Wieslocher Testimonials stellt die Vorzüge der Einkaufsstadt Wiesloch auf humorvolle Art und Weise in kleinen Dialogen kurz und prägnant dar und will Lust auf Einkaufen in Wiesloch machen. Gleichzeitig steht aber auch der Mehrwert des Einkaufes im Mittelpunkt, den Käufer und Verkäufer haben: Den Erhalt einer attraktiven, einladenden Innenstadt für alle Wieslocher Bürgerinnen und Bürger. Außerdem entstand auf der Online Plattform www.echt-wiesloch.de ein Online-Einkaufsführer mit vielen Informationen zur Innenstadt wie Angeboten, Events und Serviceleistungen.

Zur Preisverleihung:
www.stadtmarketingpreis-bw.de