Diese Seite vorlesen:

Parken in Wiesloch

Innenstadtplan auf dem die Standorte der Parkhäuser markiert sind.

In Wiesloch gibt es zahlreiche Parkplätze. Ein Teil davon sind gebührenpflichtig, andere gebührenfrei.

Samstags ist das Parken auf den meisten Parkplätzen kostenlos.

Auflistung der in den Plan eingezeichneten Parkhäuser:

  • P1: Cityparkhaus (Tiefgarage des Palatin).
    Samstags ist das Parken, während der Öffnungszeiten der Geschäfte in der Innenstadt, bis 16:00 Uhr kostenlos.
  • P2: Rathaus-Tiefgarage
  • P3: Parkplätze entlang der Bergstraße, beim Bolzplatz.
  • P4: Adenauer-Tiefgarage
  • P5: Parkdecks Hesselgasse
  • P6: Parkdecks Hesselgasse
  • P7: Parkplatz Altwieslocher Straße
    Diese Parkfläche wird nicht von der Stadt Wiesloch betrieben.
    Die Gebühren können von denen der Stadt Wiesloch abweichen, und samstags kann zudem nicht kostenlos geparkt werden.
  • P8: Tiefgarage Ringstraße/Altwieslocher Straße, unterm VHS-Gebäude

City-Parkhaus im Palatin

Das City-Parkhaus (Tiefgarage Palatin) ist mit insgesamt 392 Stellplätzen das größte gebührenpflichtige Parkhaus in Wiesloch.

Parkgebühren im City-Parkhaus:

  • Je angefangene Stunde: 0,70 Euro
  • Nachtpauschale, 19:00 bis 1:00 Uhr: 3,00 Euro
  • Tageskarte, 19:00 bis 9:00 Uhr: 8,00 Euro
  • Samstags ist das Parken, während der Öffnungszeiten der Geschäfte in der Innenstadt, bis 16:00 Uhr kostenlos.

Für die dauerhafte Einstellung von Fahrzeugen im City-Parkhaus stehen drei Tarife zur Auswahl:

  • Zeitlich begrenzte Nutzung für Privatpersonen:
    Einstellmöglichkeit: Montag bis Samstag zwischen 6:00 und 22:00 Uhr
    Kosten: 35 Euro pro Monat
  • Zeitlich unbegrenzte Nutzung für Privatpersonen:
    Einstellmöglichkeit: Montag bis Sonntag zwischen 00:00 und 24:00 Uhr
    Kosten: 45 Euro pro Monat
  • Zeitlich begrenzte Nutzung durch Firmen:
    Einstellmöglichkeit: Montag bis Samstag zwischen 6:00 und 22:00 Uhr
    Kosten: 30 Euro pro Monat.
    Diese Vereinbarung wird zwischen der Stadt Wiesloch und der betreffenden arbeitgebenden Firma abgeschlossen.

Nach Abschluss einer Vereinbarung mit der Stadt Wiesloch erhält der Nutzer eine Magnetkarte, mit der die Ein- und Ausfahrt in die Tiefgarage ermöglicht wird. Die Vereinbarungen können jeweils zum 1. eines Monats abgeschlossen werden.

Kontakt:
Alice Viehweger, Fachbereich 5,
Telefon: 06222 84-219 Fax: 06222 84-42119
E-Mail: alice.viehweger@wiesloch.de


Festplatz bei der Eisweinhalle

Der größte gebührenfreie Parkplatz (etwa 150 Stellplätze) ist der Festplatz bei der Eisweinhalle. Die Zufahrt erfolgt über die Parkstraße. Von diesem Parkplatz aus benötigt man fußläufig 5 bis 10 Minuten (bergab über die Dämmel- und Friedrichstraße), um zur Fußgängerzone zu gelangen. Entlang der Parkstraße befinden sich ebenfalls zahlreiche (etwa 500) Parkplätze.


Behindertenparkplätze

Flyer Behindertenparkplätze (409,9 KB)

Adenauer Tiefgarage, Zufahrt Friedrichstraße, 2 Parkplätze
Ärztehaus 1 Parkdeck,  Zufahrt Schloßstraße, 1 Parkplatz
Ärztehaus 2 Tiefgarage, Zufahrt Hesselgasse, 2 Parkplätze
Altwieslocher Straße, 1 Parkplatz
Bergstraße 2b, 1 Parkplatz
Friedrichstraße 5, vor dem Tafelladen, 1 Parkplatz
Hesselgasse Tiefgarage, Zufahrt Hesselgasse, 1 Parkplatz
Hesselgasse Ecke Blumenstraße, 2 Parkplätze
Kulturhaus Bergstraße, 1 Parkplatz
Parkplatz Woolworth, Zufahrt Altwieslocher Straße, 1 Parkplatz
Palatin Tiefgarage, Zufahrt Ringstraße, 7 Parkplätze
Rathaus Tiefgarage, Zufahrt Röhrgasse, 3 Parkplätze
Ringstraße, Parkplatz am Schlachthof, 1 Parkplatz
Röhrgasse Stadtmauer, 1 Parkplatz
Schwetzinger Straße, Hauptstraße bis Mühlgasse, 1 Parkplatz
Zur Tuchbleiche, 1 Parkplatz


Weitere Parkmöglichkeiten in der Innenstadt

Die wichtigsten Parkmöglichkeiten in der Innenstadt entnehmen Sie bitte dem oben abgebildeten Plan. Die Parkgebühren betragen in der Regel 0,10 Euro pro angefangene 10 Minuten. An den Parkscheinautomaten kann auch mit der Geldkarte bezahlt werden. Die Parkautomaten geben einen abtrennbaren Quittungsabschnitt heraus. Dieser kann am selben Tag bei einem Einkauf in einem der WieslochCard-Geschäften gegen 30 WieslochPunkte eingetauscht werden.

Zusätzlich zu den aufgezeigten Parkplätzen gibt es vor der Post noch Kurzzeitparkplätze. Hier ist die Parkdauer auf 10 Minuten beschränkt.


Parkleitsystem

Ein Parkleitsystem weist ortsfremde Autofahrer darauf hin, dass es rund um die Fußgängerzone zahlreiche Parkmöglichkeiten gibt. Man muss nach dem Übersichtsschild nur der weiteren Beschilderung folgen, um zu den einzelnen Parkplätzen und Parkhäusern zu gelangen.


Parkhaus am Bahnhof Wiesloch-Walldorf

Im Parkhaus am Bahnhof Wiesloch-Walldorf stehen nicht nur öffentliche Parkplätze zur Verfügung, es können auch Dauerparkplätze angemietet werden. Für Radfahrer/-innen stehen Fahrradsammelgaragen zur Verfügung, die ebenfalls gemietet werden können. Alle Informationen finden sich auf der Internetseite des Metropolparks Wiesloch-Walldorf.

Kontakt:
Zweckverband Metropolpark Wiesloch-Walldorf
Rathaus, Marktstraße 13, 69168 Wiesloch, Telefon: 06222 84-365,
zweckverband@wiesloch.de