Diese Seite vorlesen:

Aktuelle Meldungen

Persönliche Vorsprachen, auch in den Ortsverwaltungen, sind nur noch mit Termin möglich. So können Wartezeiten vermieden werden.Bitte nutzen Sie für das Bürgerbüro, Ausländeramt und Standesamt gerne die online-Terminvergabe, siehe Infoseite Terminvergabe.Im Foyer des Rathauses ausgelegte Planunterlagen können während der Öffnungszeiten auch ohne vorherige Terminvereinbarung eingesehen werden.

Logo Wiesloch hilft Geflüchteten aus der Ukraine

Інформація для біженців з України. Wir haben eine Sonderseite eingerichtet, auf der wir alle städtischen Informationen und Hilfsangebote für Geflüchtete und Menschen, die helfen möchten, zusammenfassen. Mehr lesen...

Wappen Baiertal

Ortschaftsrat Baiertal

Einladung zur öffentlichen Sitzung am Dienstag, dem 31. Mai 2022 um 19:30 Uhr, im Bürgerhaus Baiertal, Sitzungsraum. Mehr lesen...

Gemeinderat

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch, dem 25.05.2022 um 17:30 Uhr im Palatin, Staufersaal. Mehr lesen...

Meldung vom 23.05.2022

Neuer Landschaftsrahmen am Feldkreuz

Wieder Mal hatte „unser“ Wieslocher Ehrenbürger Rainer Kircher eine tolle Idee für die Wieslocher Weinberge und stieß damit auf offene Ohren und anpackende Hände beim Wieslocher Traditionsbetrieb der „Glaserei Sauer“. Als Spende... mehr...
Ein weiteres hartes Corona-Jahr 2021 liegt hinter den Sportlerinnen und Sportlern. Viele Sportarten hatten nur wenige Möglichkeiten Wettkämpfe auszutragen. Viele Runden wurden abgebrochen und auch der Trainingsbetrieb war... mehr...
Mit Beginn der Corona Pandemie war die Energieberatung der KLiBA für die Wieslocher Bürgerinnen und Bürger aus dem Rathaus ausgezogen. Der Beratungsraum wurde gebraucht, um die Strukturen im Rathaus zu entzerren. Dankenswerter Weise... mehr...
Meldung vom 19.05.2022

Sommernachtsradeln macht Laune!

Zum beliebten „Sommernachtsradeln“ im Rahmen des Wieslocher Angebots zum STADTRADELN 2022 kamen am Dienstagabend rund 40 Radlerinnen und Radler. mehr...
Meldung vom 19.05.2022

Aktionstage Demenz

10 Jahre Initiative Demenzfreundliches Wiesloch: „Aktionstage Demenz“- 21. Juni bis 18. Juli 2022 mehr...
Meldung vom 18.05.2022

Unternehmensstammtisch

Es ist wieder soweit… nach über zwei Jahren findet am Dienstag, dem 31. Mai 2022, um 19.30 Uhr, im Restaurant „Alter Schlachthof“, Ringstraße 6, wieder ein Unternehmensstammtisch mit Oberbürgermeister Dirk Elkemann und Bürgermeister... mehr...
Meldung vom 17.05.2022

Special Olympics World Games

Jetzt ist es offiziell: Wiesloch und Schwetzingen empfangen als gemeinsame Host Towns die Delegation aus Jamaika! Die beiden Gastgeber-Kommunen der Special Olympics World Games Berlin 2023 freuen sich auf ihre Gäste aus der Karibik.... mehr...
Wieslocher Songcontest 2.0 bietet regionalen Musikern große Chancen. Das Finale ist am 28. Mai im Palatin. mehr...
Die Stadt Wiesloch möchte gemeinsam mit den anderen teilnehmenden Kommunen des Rhein-Neckar-Kreises einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zur Förderung des Radverkehrs in der Region leisten. Innerhalb des Aktionszeitraums vom... mehr...
Meldung vom 16.05.2022

Radeln mit dem OB

Eine stattliche Radtruppe hatte sich zum Auftakt des STADTRADELNS in Wiesloch am 9. Mai auf den Weg gemacht um beim traditionellen „Radeln mit dem OB“ neue Orte der Mobilität zu entdecken. mehr...
Die Stadt Wiesloch sucht für die Betreuung der Ferienspaß-Projekte in den Sommerferien engagierte Jugendliche und junge Menschen ab 16 Jahren. mehr...
Nach nur sechswöchiger Umbauzeit konnte aktuell der Anbau der Wieslocher Gerbersruhschule zur Anschlussunterbringung von ukrainischen Geflüchteten fertig gestellt werden. mehr...
Voll positiver Energie und frischem Mut gehen die Wieslocher Gastronomen gemeinsam mit der Stadt Wiesloch aktuell die Planungen des diesjährigen Wieslocher Stadtfestes an. mehr...
Meldung vom 10.05.2022

Zensus: Wir bitten um Ihre Mitwirkung

Die Stadt Wiesloch sorgt für die Grundlage, dass gutes Zusammenleben der Bürgerinnen und Bürger in Wiesloch möglich ist. Hierzu muss sie wissen, wie viele Menschen in Wiesloch wohnen. Nur dann kann sie für Kindergärten, Schulen,... mehr...
Kennen Sie Menschen aus Ihrem persönlichen Umfeld, aus Vereinen, Kirchen, Organisationen, der Nachbarschaft, oder anderen Projekten, die sich schon lange ehrenamtlich engagieren? Dann schlagen Sie diese doch für eine Ehrung durch... mehr...

>> weitere Meldungen <<