Diese Seite vorlesen:

Aktuelle Meldungen

WICHTIGER HINWEIS: Ab Montag, 6. Dezember 2021, gilt die 3G Regel: Bürger*innen müssen bei einem Termin in der Stadtverwaltung einen Genesen Status oder einen digitalen Nachweis über den Geimpft-Status vorlegen. Nicht-Geimpfte Personen müssen dann einen tagesaktuellen Corona-Test vorweisen, wobei ein Antigen-Schnelltest ausreichend ist. Zusätzlich müssen sich die Besucher*innen ausweisen können. Diese Regelung gilt auch in den Außenstellen und den Ortsverwaltungen.
Personen mit DRINGENDEN persönlichem Anliegen können das Rathaus und die Ortsverwaltungen NUR NACH VORHERIGER TERMINVEREINBARUNG mit den zuständigen Sachbearbeiter*innen betreten. Der Zugang ins Rathaus erfolgt über den Eingang Marktplatz mit anschließender Anmeldung an der Info. Die Besucher*Innen werden gebeten, Alltagsmasken/ Mund-Nasenschutz zu tragen und die Termine pünktlich wahrzunehmen.
Im Foyer des Rathauses ausgelegte Planunterlagen können während der Öffnungszeiten auch ohne vorherige Terminvereinbarung eingesehen werden.

Grafik und Link zur Seite Corona-Informationen aus Wiesloch.

Aktuelle Corona-Informationen          

Aktuell haben wir zahlreiche Stellenangebote und Ausbildungsplätze im Online-Karriereportal der Stadtverwaltung veröffentlicht. Mehr lesen...

Meldung vom 12.11.2021

Corona-Impfungen in der Stadionhalle

Der Rhein-Neckar-Kreis bietet ab Donnerstag, 18. November, in der Wieslocher Stadionhalle Corona-Impfungen an. Eine vorherige Terminvereinbarung, online oder per Telefon, ist notwendig. mehr...
Meldung vom 30.11.2021

Impfaktion im Palatin

Das Team um Dr. Gerhard Veits bietet zusammen mit der Kinderarztpraxis Dr. Wenning/Dr. Veits am Samstag, 4.12.2021 von 9 bis 13 Uhr im Palatin-Foyer eine offene Impfaktion an. mehr...
Meldung vom 30.11.2021

Öffnung der Adenauergarage

Wie bei den meisten größeren Baumaßnahmen haben auch die Arbeiten zur Sanierung der Tiefgarage unter dem Adenauerplatz leider länger gedauert als geplant. Umfangreichere Arbeiten als zunächst angenommen, Lieferengpässe beim... mehr...
Ab Montag, 29. November 2021, wird im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe die Erneuerung des Radweges entlang der B 291 zwischen Walldorf und Schwetzingen, im Abschnitt zwischen der Bundesautobahn A 5 und der... mehr...
Meldung vom 29.11.2021

Wieslocher Weihnachtswunsch-Aktion

Die Wieslocher WeihnachtsWunsch-Aktion feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen, leider erneut unter erschwerten Rahmenbedingungen. Wie 2020 hat sich das Organisationsteam für die Gutschein-Lösung entschieden, die in... mehr...
Meldung vom 26.11.2021

Schmück deinen eignen Tannenbaum

Wieslocher Kindergärten dekorierten tolle Weihnachtsbäumchen in der Wieslocher Innenstadt  mehr...
Bereits seit  2001  beteiligt sich  das Frauenforum e.V. und die Stadtverwaltung  an der blauen Fahnenaktion von TERRE DES FEMMES, Menschenrechte für die Frau e.V.:  „Frei leben – ohne Gewalt, NEIN zu Gewalt an Frauen und Mädchen“ und... mehr...
In den vergangenen Jahren ist im Wieslocher Wald an der Zufahrt zum Penny-Zentrallager eine kleine Lichtung entstanden, weil die dort vorhandenen Bäume durch Hitzestress und Trockenheit abgestorben sind. Das Kreisforstamt hat dafür... mehr...
Meldung vom 26.11.2021

Wechsel im Gemeinderat

Der Gemeinderat verabschiedete in seiner jüngsten Sitzung Stadtrat Klaus Rothenhöfer, der nach 50jähriger Mitgliedschaft im Gemeinderat um sein Ausscheiden gebeten hat. Die Stadt Wiesloch ist ihm angesichts seines langjährigen... mehr...
Im Dezember 2021 beginnen die Arbeiten zum Bau des Hochwasserrückhaltebecken (HRB) 6 zwischen Altwiesloch und Dielheim. Im Zuge dieser Arbeiten werden als Erstes sämtlichen Kleingärten auf dem Flst.Nr. 15065 ab dem 01.12.2021... mehr...
Meldung vom 23.11.2021

Energieberatung

Energiespartipps und Energieberatung durch die KLIBA, eine kostenlose Service-Leistung der Stadtverwaltung. mehr...
„Bis zuletzt haben wir gehofft, den Weihnachtsmarkt durchführen zu können und haben alle Vorbereitungen gemeinsam mit dem Stadtmarketing e.V. getroffen.“, so Oberbürgermeister Dirk Elkemann, „nach den vielen Einschränkungen der... mehr...
Online-Bürgerbeteiligung für die Machbarkeitsstudie der Radschnellverbindung von Mannheim nach Wiesloch und Walldorf beginnt. Vier Wochen lang können Hinweise für die Verläufe der möglichen Trassenvarianten der... mehr...
Meldung vom 11.11.2021

Für den Notfall gut aufgestellt

In den frühen Morgenstunden des 11. Novembers fielen quasi bundesweit die beiden Notrufnummer 110 und 112 aus. Die Bürgerinnen und Bürger wurden mittels der Warn-Apps KatWarn und NINA informiert. Auch die Presse reagierte prompt mit... mehr...
Die Kornelkirsche gehört zu den ersten Frühjahrsblühern und die Baumreihe an der Landesstraße 547 am Ortseingang von Baiertal erfreut von Ende Februar bis Mitte März nicht nur die zahlreichen Passanten, sondern ist auch ein magischer... mehr...

>> weitere Meldungen <<