Diese Seite vorlesen:

Generationsübergreifende Angebote

Bürgertreff am Adenauerplatz - BÜTZ

Veranstaltungsort:
Schloßstraße 1, 69168 Wiesloch

Wöchentliche Veranstaltungen:
Café Klatsch, Montag: 14:30 - 17:30 Uhr
Marktcafé, Freitag: 9:30 - 12:30 Uhr

Ehrenamtliche Leitung:
Siegfried Rohde, Telefon: 06222 2205, E-Mail: silona@t-online.de

Träger:
Pfarrgemeinde St. Laurentius, Telefon: 06222 92900
in Kooperation mit: Stadt Wiesloch, Telefon: 06222 84383

Projekt:
BÜTZ ist ein Generationen übergreifendes Angebot an alle Bürgerinnen und Bürger, neue Kontakte zu knüpfen, sich zu treffen, Kommunikation und Geselligkeit zu pflegen, gleich welcher Konfession oder Nationalität sie sind.

[weitere Informationen]


Wiesloch aktiv - EhrenamtsBüro

Veranstaltungsort:
Rathaus, Raum 116 [1. Untergeschoss], Marktstraße 13, 69168 Wiesloch

Sprechzeiten:
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 19:00 - 20:00 Uhr

Ansprechpartner:
Karl Walter

Projekt:
Das Projekt der Lokalen Agenda 21, Arbeitskreis Ehrenamt, wird unterstützt durch die Stadt Wiesloch.
Ansprechpartner: Andrea Gärtner, Telefon: 06222 84327, andrea.gaertner@wiesloch.de

Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, erhalten Sie im Ehrenamtsbüro eine unverbindliche persönliche Beratung und information zu verschiedenen Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements in Wiesloch.


Wieslocher Hausfrauen e.V.

Veranstaltungsort:
Lehrküche der Schillerschule, Schillerstraße 2, 69168 Wiesloch

Angebote und Termine:
Mittwochstreff:
Jeden 2. Mittwoch im Monat, 15:00 Uhr. Der "Mittwochstreff" ist überwiegend für Alle gedacht, die abends nicht mehr gerne ausgehen. Kaffee und Kuchen und verschiedene Angebote wie Vorträge oder Koch- und Backkurse stehen auf dem Programm.
Stammtisch:
Jeden 1. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr. Veranstaltungsort: TSG-Gaststätte, Parkstraße 5/1, 69168 Wiesloch

Ansprechpartnerin:
Elke Walter, Telefon: 06222 51377, Fax: 06222 383433


Landfrauenverein Baiertal e.V.

Veranstaltungsorte:
Bürgerhaus Baiertal, Schatthäuser Straße 12, 69168 Wiesloch
Café Spätlese im Pauline-Maier-Haus, Wieslocher Straße 11, 69168 Wiesloch

Angebote und Termine:
14-tägig mittwochs von 19:00 - 21:00 Uhr offener Treff, Ernährungs- und Gesundheitsvorträge und kulturelle Themen. Punktuelle Zusammenarbeit mit Café Spätlese Baiertal. Einmal im Jahr findet eine 5-tägige Reise statt.

Ansprechpartnerin:
Edith Wintoch, Telefon: 06222 74037


Landfrauenverein Schatthausen e.V.

Veranstaltungsort:
Evangelishes Gemeindehaus Schatthausen, Kirchstraße 15, 69168 Wiesloch

Angebote und Termine:
Von Oktober bis Mai zweimal monatlich Treffen im Evangelischen Gemeindehaus in Schatthausen. Dia-Vorträge, Ernährung und Gesundheit, kreatives Gestalten, religiöse Themen und Geselligkeit, sowie jährlich ein Tagesausflug, Beteiligung am weihnachtlichen Dorfmarkt.

Ansprechpartnerinnen:
Gertrud Dallafina, Telefon: 06222 71971
Anni Bähr, Telefon: 06222 318536


Sozialverband VdK - Ortsverbände

  • Wiesloch:
    Ansprechpartner:
    Rainer Schlipper [Vorsitzender], Telefon: 06222 52426
    Lioba Weik [Schriftführerin], Telefon: 06222 53792
    Sprechstunden:
    Im Büro der Kreisgeschäftsstelle, Ringstraße 1 in Wiesloch, durch den Ortsverbandsvorsitzenden: 1. und 3. Dienstag im Monat von 17:00 - 18:30 Uhr.
  • Baiertal:
    Ansprechpartner:
    Erika Däuble [Vorsitzende], Telefon: 06222 71225,
    E-Mail: edaeuble@web.de
    Walter Wurster [2. Vorsitzender], Telefon: 06222 71202
    Sprechstunden:
    Im Bürgerhaus Baiertal, Schatthäuser Straße 12, jeden 4. Mittwoch im Monat von 16:00 - 18:00 Uhr.
  • Schatthausen:
    Ansprechpartner:
    Ferdinand Zaich [1. Vorsitzender], Telefon: 06222 74146
    Dieter Konradi [Kassenführer], Telefon: 06222 71202

Angebote und Termine:
Der Sozialverband VdK berät bei Sozialangelegenheiten und hilft bei den verschiedenen Anträgen. Hierzu werden vom Kreis- und Ortsverband Sprechstunden angeboten. Von den VdK-Ortsverbänden werden zahlreiche Ausflüge, Seniorennachmittage, bunte Abende usw. orgaanisiert. Hierbei wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den Besucherinnen und Besuchern nicht nur Unterhaltung geboten, sondern auch Geselligkeit und Lebensfreude. Außerdem gibt es im VdK viele Möglichkeiten der ehrenamltichen Betätigung. Auch führen wir jeden Monat eine kurze Wanderung durch. Es wird immer in der Zeitung bekannt gegeben, wann und wohin wir gehen.