Diese Seite vorlesen:

Winzerfest

Das Kurpfälzische Winzerfest wird in Wiesloch zehn Tage gefeiert - auf dem Festplatz bei der Eisweinhalle, Parkstraße/Gerbersruhstraße, und an den Wochenenden auch im Gerbersruhpark.

Im Jahr 2020 findet es vom 28. August bis zum 6. September statt.

Pressemitteilung 2019:

Plakat zum Winzerfest 2018

Mit den coolen Fahr-Attraktionen, den bunten Buden und fröhlichen Kinderkarussells auf dem Rummelplatz und einem abwechslungsreichen Programm sind auch in diesem Jahr für alle Altersgruppen fröhliche Stunden garantiert.
Alle Fahrgeschäfte sind für die jüngere Generation, aber auch für Omas und Opas geeignet. Natürlich dürfen Süßwaren, gebrannte Mandeln, Eis und viele andere Köstlichkeiten nicht fehlen.
Das gemütliche Weindorf öffnet dieses Jahr an beiden Winzerfestwochenenden und bereichert den Festplatz als zusätzliches Angebot in den Ausläufern des nahen Gerbersruhparkes. Sieben lokale und regionale Winzer bieten eine ansprechende Auswahl ihrer Weine und Sekte, eine Hütte mit Snacks und Häppchen zum Wein und ein Flammkuchen-Stand begleitet als kulinarisches Angebot.
Am offiziellen Eröffnungsabend, 24. August, findet die Krönung der neu gewählten „Kurpfälzischen Weinhoheiten“ im Gerbersruhpark statt.

Fotos Winzerfst 2016

  • Weinstände im Gerbersruhpark
  • Vergnügungspark am dem Festplatz.
  • Ökumenischer Gottesdienst im Festzelt.
  • Kurpfälzischer Fanfarenzug Wiesloch
  • Familien besuchen den Vergnügungspark.
  • Abschlussfeuerwerk im Stadion.