Diese Seite vorlesen:

EhrenamtsPortal ist online

Ein Klick in das neue online-Angebot lohnt sich, um eine neue ehrenamtliche Aufgabe zu finden und so mit Menschen in Kontakt zu kommen.

Ungewöhnliche Zeiten sind dies momentan auch für das Wieslocher EhrenamtsBüro. Seit März können hier leider keine persönlichen Sprechstunden angeboten werden, denn das Rathaus ist nur eingeschränkt für den Publikumsverkehr geöffnet, außerdem sind im Team des EhrenamtsBüros viele „Risikogruppen“ aktiv, die verschiedene Kontakte eher meiden sollten.

Auch bei den Angeboten zur Vermittlung sah es „mau“ aus, denn auch die Anbieter mussten eine „Corona-Pause“ einlegen und konnten keine neuen Interessierten aufnehmen. Nach den Sommerferien will das Team aber wieder mit frischem Mut durchstarten und kann auch mit einem neuen Angebot aufwarten. Nach der Software-Umstellung kann das „Wieslocher Ehrenamtsportal“ wieder an den Start gehen. Auch viele Wieslocher Vereine, Organisationen und Institutionen haben bereits Angebote gemeldet und sind wieder stark daran interessiert Ehrenamtliche neu oder wieder aufzunehmen.

Ein Klick in das neue online Angebot lohnt sich: Neu ist, dass die Seite www.ehrenamtsportal-wiesloch.de direkt in die Homepage der Stadt Wiesloch integriert ist. Hier – unter „Familie und Bildung“ – „Ehrenamtliches Engagement“ – „Ehrenamtsportal“ - kann man sich durch alle Angebote klicken oder über das Auswahlmenü gezielt nach seinen persönlichen Interessen suchen.
Wenn bei den aktuellen Engagement-Angeboten nichts dabei ist, besteht darüber hinaus die Möglichkeit sich über einen Fragebogen für ein etwaiges Engagement zu „bewerben“ und die Hilfe des EhrenamtsBüro-Teams bei der Vermittlung in Anspruch zu nehmen.
Auch alle Vereine, Organisationen und Institutionen, die auf der Suche nach Ehrenamtlichen sind und noch kein Angebot im Portal online haben, können schnell und unkompliziert einen eigenen Zugang beantragen.

Das Ehrenamtsbüro unterstützt hierbei gerne und ist derzeit über ehrenamt@wiesloch.de erreichbar.
Im Oktober wird es weitere Infos zum neuen Ehrenamtsportal geben und das EhrenamtsBüro plant wieder in Sprechzeiten erreichbar zu sein.