Diese Seite vorlesen:

Angebote für den Ferienspaß 2021 melden

Logo Ferienspaß

Aufruf an Vereine, Gruppen und Organisationen: Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Wiesloch möchte auch in diesem Jahr gemeinsam mit den Gemeinden Dielheim und Walldorf den Kindern und Jugendlichen ab dem Grundschul-Alter ein schönes und abwechslungsreiches Ferienspaßprogramm bieten.

Von Sport, Kunst und Handwerk über Naturerlebnisse und Ausflüge bis hin zu altbekannten Spiel- und Spaßaktionen waren in den vergangenen Jahren mit über 200 Angeboten, alles vertreten.
 
Damit auch dieses Jahr wieder ein buntes Programm geboten werden kann, sind auch diesmal zahlreiche Vereine, Gruppierungen, Helferinnen und Helfer gefragt, die den Kindern und Jugendlichen ein interessantes, erlebnisreiches und aktives Ferienangebot gestalten. „Ohne sie alle, die mit viel Kreativität und Engagement die Angebote organisieren und ihre Unterstützung und Betreuung anbieten, wäre das Angebot Ferienspaß in diesem Umfang nicht möglich“, so Veronique Struwe vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Wiesloch.
Ihr Dank geht deswegen nochmals an alle teilnehmenden Vereinen und Kooperationspartner für deren Engagement und die Teilnahme und die Umsetzung der Ferienspaßangebote im letzten Jahr. Insgesamt hatten sich aus den Gemeinden Wiesloch und Dielheim 427 Kinder angemeldet. Das waren ca. 150 Kinder weniger als im Jahr 2019, aber in Anbetracht der Covid-19 Situation ein tolles Ergebnis.
 
Bei Interesse und für weitere Informationen bezüglich Ablauf, Organisation, Kostenerstattung etc. melden sich Interessierte gerne bis zum 15.04.2021 im Kinder- und Jugendbüro der Stadt Wiesloch, Marktstraße 11, Telefon 06222 84-398, Email: v.struwe@wiesloch.de bei Frau Struwe.