Sie sind hier: Home / Aktuelle Nachrichten / 2020 / 03 / Gewerbe
Diese Seite vorlesen:

Gewerbe, Gastro, Handel aufgepasst: Neue Telefonnummer zu Corona-Fragen eingerichtet

Seit 18. März gilt die aktualisierte Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona Verordnung). Am 19. März wurde diese Verordnung nochmals durch eine Allgemeinverfügung der Stadt Wiesloch konkretisiert. Auch die Stadt Wiesloch muss dafür Sorge tragen, dass die Auflagen im Stadtgebiet eingehalten werden. Dies geschieht auch durch persönliche Kontrollen des Gemeindevollzugsdienstes.
Die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Ordnungsamt arbeiten mit Hochdruck daran die Maßgaben umzusetzen und bemühen sich nach Kräften alle Betroffenen, wie beispielsweise Gaststätten, Einzelhandel oder Gewerbetreibende zu informieren und adäquat Auskunft zu geben.
Teilweise ist es nicht möglich, sofort alle Fragen zu beantworten, auch weil die Telefone quasi dauerklingeln und einige Sachverhalte noch von Landesebene allgemeingültig konkretisiert werden müssen.
Seit 23. März gibt es zu Fragen rund um die Verordnung, gerade für Einzelhandel, Gewerbe, Gastronomen usw. eine extra Nummer, auf der speziell Fragen zur Verordnung beantwortet werden. Sie lautet 06222 84-240.
Bitte beachten Sie, dass hier natürlich KEINE Fragen zu medizinischen oder gesundheitlichen Corona-Fragen beantwortet werden können, hierfür wenden Sie sich an die Hotline des Gesundheitsamtes unter 06221/522-1881.
Sollten Bürgerinnen und Bürger Verstöße gegen die Verordnung auffallen oder Probleme, können Sie diese per Mail senden an
ordnungsamt@wiesloch.de.