Sie sind hier: Home / Aktuelle Nachrichten / 2019 / 05 / Vandalismus
Diese Seite vorlesen:

Bäume mutwillig zerstört

Zur Anzeige gebracht hat die Stadt Wiesloch den groben Vandalismus an zwei Bäumen auf dem Festplatz bei der Eisweinhalle. Vermutlich  in der Nacht vom 7. auf den 8. Mai beschädigten Unbekannte die beiden Bäume so schwer, dass ein Schaden von 4000 Euro entstand weil die Bäume so nicht mehr lebensfähig sind und demnächst gefällt werden müssen. Zeugen die etwas gesehen haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Wiesloch zu melden, 06222/5709-0.