Diese Seite vorlesen:

Sonntag, 14.07.2019 , 11:30

Rosenfrühstück


Kurzbeschreibung

Wie jedes Jahr im Sommer lädt der „Kulturverein Johann Philipp Bronner“ alle Rosen-
Freunde und all die, welche es noch werden wollen, zum „Wieslocher Rosenfrühstück“
ein.


Beschreibung

Dieses Jahr steht unser Frühstück unter der Motto „Europa“, denn unser Kontinent hat
unzählige Rosengärten. Sei es die „Englischen Rosen“ der Cottages, die Rosen spanischer
Gärten oder Frankreichs Rosengärten - es duftet in Europa in jedem Land im Sommer betörend
nach dieser schönen Blume.
Diesem Umstand trägt der „Kulturverein Bronner“ gerne immer wieder Rechnung, war
doch auch unser Namensgeber, Johann Philipp Bronner nicht nur ein Freund des Weines,
sondern auch der Rosen. Neu an unserem Rosenfrühstück ist der Veranstaltungsort: In diesem
Jahr findet das Rosenfrühstück nicht im Grünen, sondern mitten „im Herzen“ unserer
Stadt statt.
Am Sonntag, 14. Juli, um 11.30 Uhr, treffen wir uns auf dem künftigen „Bronner-Platz“,
Ecke Pfarrstraße und Rathausgasse. Erik Schleich betreibt dort sein kulinarisches Spezialitäten-
Geschäft „TeGeDu“ gerade an der Stelle, an der Bronners erste Apotheke und
Wohnhaus stand. Das muss natürlich gewürdigt werden.
Deshalb bitten wir alle Freunde der schönen Rose und auch alle anderen Menschen diesmal
zum „europäischen“ Rosenfrühstück, das durch den späteren Beginn schon fast ein
„Rosen-Lunch“ werden könnte.
Mitzubringen ist ein gut gefüllter Picknickkorb, gerne mit „rosigen“ Gerichten, kleiner
Tisch und Sitzgelegenheit, Sonnenschutz sowie ein Outfit, das zur Rose passt. Bringen Sie
mit, was Ihnen Freude macht - egal ob Oldtimer oder Newcomer - und erleben Sie einmal
unsere schöne Altstadt zu Füßen unserer evangelischen Stadtkirche aus dem Blickwinkel
der Rose. Die ersten Rosen stehen dort bereits in voller Blüte.
Und ganz besonders für „Rosemarie“, „Rosalinde“, „Rosa“, „Rose“ und „Röschen“ : Unsere
weiblichen Picknickgäste, die in ihrem Vornamen die „Rose“ tragen, erhalten bei Teilnahme
ein kleines Präsent.


Veranstalter

Kulturverein Johann Philipp Bronner e.V.