Diese Seite vorlesen:
Ferienspaß-Logo: Ein im Comic-Stil gezeichneter Junge freut sich.

Ferienspaß, Projektwochen

Damit Eltern Planungssicherheit für die Sommerferien haben, beginnt die Anmeldung für die beliebten Sommerferien-Projektwochen des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Wiesloch am 01.03.2021. Außerdem werden für die fünf Angebote der Projektwochen noch engagierte Betreuerinnen und Betreuer gesucht.

Projektwochen: Infos für Eltern

Über das Online-Ferienportal können Eltern bis zum 31. März ihre Kinder bequem voranmelden. Die Anmeldungen von Wieslocher Kindern werden vorrangig behandelt. Freie Plätze werden dann in der Reihenfolge der Anmeldung an auswärtige Kinder vergeben.
Bitte beachten Sie, dass die Angebote so ausgelegt wurden, dass sie nach aktuellen Vorgaben des Ministeriums bezüglich der Coronarichtlinien durchgeführt werden dürfen. Die genauen Zeiten und weitere Details entnehmen Sie bitte der jeweiligen Projektbeschreibung im Online-Ferienportal.
Freuen dürfen sich die Kinder und Jugendlichen auf eine: 
Wald-Woche: 2. bis 06.08.2021,
Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 14 Uhr
Zirkus-Woche: 9. bis 13.08.2021,
Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 14 Uhr
Team-Woche: 16. bis 20.08.2021,
Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 14 Uhr
Archäologie-Woche: 6. bis 10.09.2021,
Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 14 Uhr
Erlebnispädagogik-Woche: 6. bis 10.09.2021,
Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 18 Uhr
 
In diesem Jahr werden die Kosten in Anlehnung an das Württemberger Modell berechnet.
Wir unterscheiden hierbei zwischen
1-Kind Familie 137 Euro,
2-Kind Familie 104 Euro,
3-Kind Familie 70 Euro,
4-Kind Familie 23 Euro.
Das entsprechende Formular finden Sie direkt auf dem Ferienportal. Verpflegung ist nicht mit inbegriffen. Wir streben ein gemeinsames Mittagessen an, jedoch können wir dies auf Grund der immer noch aktuellen Covid-19 Situation nicht versprechen.

Projektwochen: Infos für Betreuer*innen

Engagierte Betreuer*innen für die Projektwochen gesucht!
Jugendliche, ab 16 beziehungsweise 18 Jahren, je nach Projektausrichtung, die gerne mit Kindern arbeiten und Spaß an kreativen und freizeitpädagogischen Tätigkeiten haben und im besten Fall schon ein bisschen Erfahrung mitbringen, können sich gerne beim Kinder- und Jugendbüro melden.
Was erwartet die Jugendlichen?
Aufwandsentschädigung in Höhe von 85,- €, Möglichkeit sich in einem großen Projekt auszuprobieren, Begleitung und Anleitung durch Fachkräfte während der Projektzeit, ausführliche Praktikumsbescheinigung.
Bewerbungsbogen (30,5 KB)

WALD-Woche: 

2. bis 06.08.2021, täglich 8.30 bis 14.00 Uhr
75 Kinder im Alter von 8 bis14 Jahren
Eine Woche, fünf Angebote von A wie Asseln bis Z wie Zweige ist in dieser Waldwoche im Dämmelwald alles dabei.
Wir haben einen Förster, eine Jägerin, Hedu Natur, die Schulsozialarbeit und das JUZ wieder mit am Start.
Die Kinder werden den Wald erkunden viel über die Tiere lernen, handwerkliche Fertigkeiten dem Wald zur Verfügung stellen und an einem Tag chillen im Wald Camp.

Aufgabe der Helfer*innen:
  • verschiedene Angebot rund um die Themenwelt Wald betreuen
  • Teilnahme an den Vorbereitungstreffen und Schulungen
  • in der Woche die Kinder betreuen, motivieren und anleiten
  • Mithilfe bei den Bring- und Abholzeiten
  • Aufsicht und Betreuung der Kinder in den Pausen
  • Teilnahme an den täglichen Teambesprechungen
  • Einhalten und Kontrolle der entsprechend geltenden Hygienemaßnahmen

ZIRKUS-Woche:

09. bis 13.08.2021, täglich 8.30 bis 14.00 Uhr
75 Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren trainieren, betreut von erfahrenen Zirkuspädagogen und Euch, in Kleingruppen. Sie können zwischen unterschiedlichen Geräten wählen. Einen Auftritt wird es entweder jeweils am Ende eines Trainingstages oder am Ende der Zirkus Woche geben, je nach den aktuellen Corona Richtlinien.

Aufgaben der Helfer*innen:
  • Teilnahme an den Vorbereitungstreffen und Schulungen
  • Mithilfe bei den Bring- und Abholzeiten, Betreuung der Kinder und Aufstellen einer Zirkusnummer
  • Aufsicht und Betreuung der Kinder in den Pausen
  • Einhalten und Kontrolle der entsprechend geltenden Hygienemaßnahmen
  • Teilnahme an Teambesprechungen Montag bis Freitag bis zirka 15.00 Uhr

TEAM-Woche:

16. bis 20.08.2021, 08.30 bis 14.00 Uhr
An dieser Aktion nehmen 75 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren teil und bilden Teams. Sie wählen einen Teamnamen, gestalten ein Wappen und durchlaufen verschiedene Teamspiele wie Quararo, Klettern, Spiel- und Spaß Aktionen. Weitere Themenpunkte wie Wahlen oder auch Kinderrechte werden spielerisch aufgegriffen.

Aufgaben der Helfer*innen:
  • Verschiedene Mitmachangebote aus dem handwerklichen oder künstlerischen Bereich in Kleinteams vorbereiten
  • Teilnahme an den Vorbereitungstreffen und Schulungen
  • In der Woche die Kinder betreuen, motivieren und anleiten sowie Mithilfe bei den Bring- und Abholzeiten
  • Einhalten und Kontrolle der entsprechend geltenden Hygienemaßnahmen
  • Teilnahme am Aufbau und Abbau und den täglichen Teambesprechungen

ERLEBNISPÄDAGOGIK-Woche

6. bis 10.09.2021, täglich 8.00 bis 18.00 Uhr (für Volontäre ab 18 Jahren)
Die Schulsozialarbeit der Stadt Wiesloch bietet 15 Kindern im Alter von 7 bis 12 Jahren eine abwechslungsreiche Woche in den Sommerferien an. Am Morgen wird gemeinsam das Tagesziel geplant bevor man dann zusammen raus in die Natur fährt: ans Wasser, in den Wald und in die Berge, wandern durch interessante Natur.

Aufgabe der Helfer*innen:
  • Begleitung und Betreuung der Kinder zu den unterschiedlichen Ausflugszielen
  • Anleiten der Kinder, betreuen und motivieren
  • Teilnahme an den Vorbereitungstreffen und Schulungen 
  • Einhalten und Kontrolle der entsprechend geltenden Hygienemaßnahmen

STEINZEITATELIER-Woche:

6. bis 10.09.2021, täglich 8.30 bis 14.00 Uhr (für Volontäre ab 18 Jahren)
20 Kinder im Alter von 8 bis14 Jahren
Wie stellt man sich heute das Leben in einem steinzeitlichen Dorf vor? Woher wissen wir, wie die Menschen damals gelebt haben? Antworten auf diese Fragen findet man hier im Steinzeit Atelier. Wie werden steinzeitliche Funde heute interpretiert? Um sich das realistisch vorstellen zu können, werden eigne Felsbilder geritzt, Schmuck und Werkzeuge hergestellt und versucht Brennbares mit Hilfe von Feuersteinen in Brand zu setzen. 

Aufgabe der Helfer*innen:
  • verschiedene Mitmachangebote betreuen
  • Teilnahme an den Vorbereitungstreffen und Schulungen
  • in der Woche die Kinder betreuen, motivieren und anleiten 
  • Einhalten und Kontrolle der entsprechend geltenden Hygienemaßnahmen

Ferienspaß: Infos für Vereine, Gruppen und Organisationen

Aufruf an Vereine, Gruppen und Organisationen
Angebote für den Ferienspaß 2021 melden
 
Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Wiesloch möchte auch in diesem Jahr gemeinsam mit den Gemeinden Dielheim und Walldorf den Kindern und Jugendlichen ab dem Grundschulalter ein schönes und abwechslungsreiches Ferienspaßprogramm bieten.
 
Von Sport, Kunst und Handwerk über Naturerlebnisse und Ausflüge bis hin zu altbekannten Spiel- und Spaßaktionen waren in den vergangenen Jahren mit über 200 Angeboten, alles vertreten.
 
Damit auch dieses Jahr wieder ein buntes Programm geboten werden kann, sind auch diesmal zahlreiche Vereine, Gruppierungen, Helferinnen und Helfer gefragt, die den Kindern und Jugendlichen ein interessantes, erlebnisreiches und aktives Ferienangebot gestalten. „Ohne sie alle, die mit viel Kreativität und Engagement die Angebote organisieren und ihre Unterstützung und Betreuung anbieten, wäre das Angebot Ferienspaß in diesem Umfang nicht möglich“, so Veronique Struwe vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Wiesloch.
Ihr Dank geht deswegen nochmals an alle teilnehmenden Vereinen und
Kooperationspartner für deren Engagement und die Teilnahme und die Umsetzung der Ferienspaßangebote im letzten Jahr. Insgesamt hatten sich aus den Gemeinden Wiesloch und Dielheim 427 Kinder angemeldet. Das waren ca. 150 Kinder weniger als im Jahr 2019, aber in Anbetracht der Covid-19 Situation ein tolles Ergebnis.
 
Bei Interesse und für weitere Informationen bzgl. Ablauf, Organisation, Kostenerstattung etc. melden sich Interessierte gerne bis zum 15.04.2021 im Kinder- und Jugendbüro.
Info-Schreiben an Vereine (149,7 KB)
Meldeformular (25,1 KB)

Kontakt

Kinder- und Jugendbüro, Fachbereich 4
Büro: Marktstraße 11, 1. Obergeschoss
Telefon: 06222 84398
jugendreferat@wiesloch.de