Diese Seite vorlesen:

Veranstaltungen der Stadtbibliothek

Veranstaltungen für Erwachsene

27. Februar: Lesung mit Ella Carina Werner

Buchcover Kalmann und der schlafende Berg, Diogenes Verlag
Foto: Julia Schwendner

Dienstag, 27.02.2024, 20 Uhr: Lesung mit Ella Carina Werner: „Man kann auch ohne Kinder keine Karriere machen“
Mit den Jahren wird das Leben immer wunderbarer, vor allem als Frau: Nie mehr Schulsport, kaum noch schlechte Flirts und irgendwann, halleluja, das Ende der lästigen Bluterei in der Gestalt der Menopause. Um sich die Wartezeit bis zu diesem Fest zu verkürzen, stürzt die Satirikerin Ella Carina Werner beim Whisky-Tasting ab, zankt mit dem Onkel über Frauenfußball, tanzt berauscht auf dritten Hochzeiten und tritt am Ende das wagemutigste Abenteuer ihres Lebens an: ein Wellness-Wochenende mit der eigenen Mutter. In rasanten Geschichten wird gelabert, geknutscht, gesoffen, gestritten und über die großen Fragen des Lebens nachgedacht – und Ella Carina Werner «outet sich als Feministin von höchsten Komikgnaden» Hamburger Abendblatt.
 
Ella Carina Werner, geboren 1979, wuchs in Ostwestfalen als Tochter eines Psychologen und einer Bauchtänzerin auf. Bis 2021 war sie Redakteurin des Satiremagazins TITANIC, inzwischen ist sie dort Mitherausgeberin und schreibt die monatliche Kolumne «Rosen in Beton». Nebenher veröffentlicht sie Satiren u.a. in der taz, dem Missy Magazine oder der Frankfurter Rundschau. Außerdem ist sie Mitglied der Lesebühne «Dem Pöbel zur Freude» im Centralkomitee in Hamburg. Mit ihrem gefeierten Geschichtenband «Der Untergang des Abendkleides» war sie 2021 in Wiesloch zu Gast, über den Spiegel Online schrieb: «Wie Kafka nach einem guten Joint».
 
Vorverkauf: ab 26.01.2024
In Kooperation mit der VHS Südliche Bergstraße + Buchhandlung Eulenspiegel


12. März: Lesung mit Tijan Sila

Veranstaltungsplakat zur Lesung

12. März 2024, 20:00 Uhr: Lesung mit Tijan Sila, "Radio Sarajevo"
Eine Veranstaltung im Rahmen der Wochen gegen Rassismus Wiesloch.
Eintritt frei.


24. April: Die blaue Reise – Lyrik und Prosa trifft Blues und Pop

Mittwoch, 24.04.2024, 20 Uhr: „Die blaue Reise – Lyrik und Prosa trifft Blues und Pop
Die Blaue Reise führt in unterschiedliche Epochen der Geschichte und in unterschiedliche Gefühlswelten. Rezitator Jürgen Rave entführt die Besucher mit Texten von Dichtergrößen und Schriftstellern wie Goethe, Heine, Kästner und Rilke in die Welt der Poesie. Mit dem Gitarristen Klaus Mathuse und dem Sänger, Gitarren- und Mandonlinenspieler Wolfgang Striebinger hat er zwei Musiker mit jahrzehntelanger gemeinsamer Bühnenerfahrung an der Seite, die mit bluesigen und rockigen Songs diesem Abend eine besondere Note geben.
Info: www.die-blaue-reise.com
 
Vorverkauf: ab 05.03.2024 
In Kooperation mit der VHS Südliche Bergstraße
 


7. Mai: Lesung mit Elena Fischer

Kinder freuen sich vor einem Notebook.
Foto: Julia Sellmann, Diogenes Verlag

Dienstag, 07.05.2024, 20 Uhr: Lesung mit Elena Fischer: „Paradise Garden“
Elena Fischer, geboren 1987, hat Komparatistik und Filmwissenschaft in Mainz studiert, wo sie mit ihrer Familie lebt. Mit einem Auszug aus ihrem Debütroman ›Paradise Garden‹ war sie 2021 Finalistin beim 29. open mike und gewann den Literaturförderpreis der Landeshauptstadt Mainz für junge Autorinnen und Autoren. Der Roman war 2023 für den Deutschen Buchpreis nominiert und für den Debütpreis des Harbour Front Literaturfestivals.
„Paradise Garden“: Die 14-jährige Billie verbringt die meiste Zeit in ihrer Hochhaussiedlung. Am Monatsende reicht das Geld nur für Nudeln mit Ketchup, doch ihre Mutter Marika bringt mit Fantasie und einem großen Herzen Billies Welt zum Leuchten. Dann reist unerwünscht die Großmutter aus Ungarn an, und Billie verliert viel mehr als nur den bunten Alltag mit ihrer Mutter. Als sie Marika keine Fragen mehr stellen kann, fährt Billie im alten Nissan allein los – sie muss den ihr unbekannten Vater finden und herausbekommen, warum sie so oft vom Meer träumt, obwohl sie noch nie da war.

In Kooperation mit der Buchhandlung Eulenspiegel und der VHS Südl. Bergstraße


Veranstaltungen für Kinder

Immer Dienstags: Gaming-Tag

Gamingtag in der Stadtbilbliothek. 


9. März: Ab 3 dabei

Samstag, 9. März, 11 Uhr
Ab 3 dabei… Vorlesen und Basteln mit Bilderbuch und Kamishibai.
Schafgeschichten. Bitte Stifte, Schere und Klebstoff mitbringen!
Für Kinder von 3-5 Jahren


4. April: Krimi-Rallye

Donnerstag, 4. April, 10:30 bis zirka 12 Uhr
Ferienaktion: Krimi-Rallye. 
In der Stadtbibliothek wurde ein Verbrechen begangen. Wer kann uns helfen, den Schuldigen zu überführen?Für Hobby-Detektive von 7 bis 10 Jahren
Wir bitten um Anmeldung ab Freitag, 22. März 2024.


11. April: Kindertheater für Kita-Gruppen

Donnerstag, 11. April, 10:30 UhrFür Hund und Katz ist auch noch Platz.Kindertheater ab 3 Jahren von und mit Achim Sonntag. Mit Schauspiel, Puppenspiel und dem Originaltext der gleichnamigen BilderbuchvorlageGeschlossene Veranstaltung für Kindergartengruppen. Wir bitten um Anmeldung ab Mittwoch, 20. März


4. Mai: Ab 3 dabei

Samstag, 4. Mai, 11 Uhr
Ab 3 dabei… Vorlesen im Grünen mit Bilderbuch und Kamishibai.
Auf unserer Leseterrasse. Bei schlechtem Wetter kann in die Bibliotheksräume ausgewichen werden.
Für Kinder von 3 bis 5 Jahren. 


11. Mai: Gratis Comic Tag für Kids

Samstag, 11. Mai, 10 bis 14 Uhr
Die Auswahl ist groß: von Superhelden, franko-belgische Abenteuern, über bekannte Figuren aus dem Disney-Universum bis hin zu ganz neuen Independent Comic-Figuren. Euch erwartet ein kunterbuntes „Portfolio“ an Comics, insgesamt könnt ihr euch auf 21 Titel freuen!Aus diesem Angebot könnt ihr euch maximal fünf Hefte aussuchen – solange der Vorrat reicht. Außerdem gibt es ein kleines Begleitprogramm. Lasst euch überraschen…


8. Juni: Ab 3 dabei

Samstag, 8. Juni, 11 Uhr
Ab 3 dabei… Vorlesen im Grünen mit Bilderbuch und Kamishibai. Dschungelgeschichten.
Auf unserer Leseterrasse. Bei schlechtem Wetter kann in die Bibliotheksräume ausgewichen werden.
Für Kinder von 3 bis 5 Jahren. 


11. Juli: Auftakt Leseclub Heiss auf Lesen

Donnerstag, 11. Juli, 17 Uhr
Auftakt der Leseclubaktion 2024 mit Bücher-Bingo.
Entdeckt die HAL-Neuheiten und sichert euch die besten Bücher!Für alle, die nach den Sommerferien in die 5. bis 8. Klasse kommen.


Vergangene Veranstaltungen

  • Cargotheater
  • Cargotheater
  • Bücherflohmarkt
  • Ingrid Noll
  • Joachim B. Schmidt
  • Karolina Kuszyk
  • Lesekoffer-Aktion
  • STEN
  • Theater en Miniature
  • Ulrike Herrmann
  • Ulrike Herrmann
  • Vorlesen im Grünen
  • Wieso Weshalb Warum
  • Wieso Weshalb Warum

Neue virtuelle Angebote:

 

Kontakt

Logo und Link zur Stadtbibliothek Wiesloch

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: 06222 84 4450
stadtbibliothek@wiesloch.de

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 10 bis 13 Uhr und
14 bis 18 Uhr
Mittwoch 14 bis 18 Uhr
Donnerstag 14 bis 18 Uhr
Freitag 10 bis 16 Uhr
Samstag 10 bis 14 Uhr

Veranstaltungen

>> weitere Veranstaltungen