Diese Seite vorlesen:

Wirtschaftsstandort, Wirtschaftsförderung

Corona-Krise: Unterstützung für Firmen und Unternehmen im Rhein-Neckar-Kreis

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis hat gemeinsam mit den Wirtschaftsförderern der Gemeinden ein umfangreiches Informationsangebot für Unternehmen aufgebaut. Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen, Beschäftigte und Selbstständige erhalten in übersichtlicher Form zahlreiche gebündelte Informationen rund um die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten im Rahmen der Coronapandemie. Die Inforationen werden fortlaufend aktualisiert und qualitätsgesichert. Die Seite ist unter diesem Link abrufbar: https://www.rhein-neckar-kreis.de/coronahilfe

Darüber hinaus können sich die Unternehmen an die Wirtschaftsförderung der Stadt Wiesloch, Telefon 06222 84-333, E-Mail c.schneider@wiesloch.de oder an die Hotline der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Rhein-Neckar-Kreis unter der Nummer 06221 522-2167 oder 06221 522-2273 wenden.

Übersicht Steuerliche Hilfen (102,6 KB) (Stand 27.03.2020)

Wirtschaftsstandort Wiesloch

Wiesloch nimmt mit über 26.000 Einwohnern eine wichtige zentralörtliche Funktion in der Metropolregion Rhein-Neckar, einer der leistungsstärksten Wirtschaftsregionen in Europa, wahr.

Unmittelbar in der Nähe von Unternehmen mit Weltrang, wie SAP, die Heidelberger Druckmaschinen AG sowie MLP, bietet Wiesloch

  • attraktive Gewerbe-, Industrie- und Wohnflächen
  • optimale Verkehrsanbindung: Nähe Flughafen Frankfurt, Stuttgart, Baden Airport, zu den Autobahnen A5 und A6, S-Bahn und hervorragende Bahnverbindung IC- und ICE-Züge von und nach Stuttgart, Mannheim, Frankfurt
  • beste Lebensqualität mit einer lebendigen Innenstadt
  • moderne Wohnstadt mit wichtigen Institutionen vor Ort
  • breites Spektrum an Bildungseinrichtungen
  • abwechslungsreiche Freizeitangebote
  • vielseitiges Kulturangebot

Kommunale Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Wiesloch versteht sich als Ansprechpartner für ortsansässige und an Wiesloch interessierten Unternehmen.

Wir bieten Ihnen Service und Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen:

  • Lotsenfunktion bei Verwaltungsfragen
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneten Gewerberäumen und gewerblichen Grundstücken
  • Beratung in Standortfragen
  • Standortentwicklung und Standortmarketing
  • Existenzgründung
  • Vermittlung von Gesprächspartnern, Netzwerke

Unser Ziel ist es, optimale Standortfaktoren für Sie zu schaffen!

Besuch unserer Unternehmen und Praxen

Lucky Fellows

OB Elkemann gratulierte Jutta Wallenwein zur Eröffnung von Lucky Fellows, Hand in Hand durchs Leben. Lucky Fellows bieten einen Betreuungsdienst für benachteiligte Menschen im Alltag und in der Freizeit an. Informationen unter www.luckyfellows.de


Sonnendruck

OB Elkemann gratulierte Uwe Treiber, dem Inhaber der Sonnendruck GmbH, zum 11 jährigen Jubiläum. Sonnendruck ist in der ganzen Region sehr anerkannt. Das Thema Nachhaltigkeit hat bei diesem Unternehmen oberste Priorität. Auch im sozialen Bereich engagiert sich Sonnendruck besonders.


Restaurant Sarvan Havali

Die Wirtschaftsförderin Cornelia Schneider gratulierte den Eheleuten Saini zur Eröffnung des Indischen Restaurants Sarvan Havali im Clubhaus in Baiertal. Neben der indischen Küche findet man auch Pizza und Pasta sowie regionale deutsche Speisen auf der Karte.


law office Akbas

Ende Juni besuchte  Oberbürgermeister Dirk Elkemann die, in der Staatsbahnhofstraße 1/1, neu errichtete Rechtsanwaltskanzlei des „law Office Akbas“ gemeinsam mit Wirtschaftsförderin Cornelia Schneider. Es fand eine gemeinsame Begehung in den Kanzleiräumen statt. Im Konferenzraum erläuterte Rechtsanwalt Akbas seine Tätigkeitsschwerpunkte. Als Gastgaberin war die Ehefrau von Rechtsanwalt Akbas mit dabei sowie Herr Dipl.-Betriebswirt (FH) Servet Akbas, der der Kanzlei als selbständiger Unternehmensberater sowie Insolvenzberater zur Verfügung steht.


Zahnarztpraxis Natalja Böhm

Bürgermeister Ludwig Sauer und die Wirtschaftsförderin Cornelia Schneider gratulierten der Zahnärztin Natalja Böhm und ihrem Team zur Eröffnung ihrer Praxis –Zahnmedizin am Adenauerplatz- im Kubus am Adenauer.


Chirurgisches Zentrum Dr. med. Thomas Sprinckstub

Oberbürgermeister Dirk Elkemann und die Wirtschaftsförderin der Stadt Cornelia Schneider besuchten Dr.med. Thomas Sprinckstub in den neuen Räumlichkeiten seiner Praxis im imPULS 7/1,  einem Projekt der WHB, Wieslocher Handwerker Baugesellschaft, in der Südlichen Zufahrt 7/1 in Wiesloch.
 
Neben dem Wundzentrum welches auf die Behandlung von akuten, chronischen und sekundär heilenden Wunden spezialisiert ist, umfasst das Leistungsspektrum der Praxis ambulante Operationen, Behandlung von Unfällen, Sportverletzungen und Notfällen, Gefäßdiagnostik, Proktologie, Lasertherapie, Chirotherapie sowie modernes Wundmanagement und individuelle Gesundheitsleistungen.
 
Die Praxis wird außerdem von Frau Dr. med. Susanne Herberger, Chirurgin, und
Frau Hilal Karasahin-Basler, Fachärztin für Viszeralchirurgie, unterstützt
 
Weitere Informationen:  
https://chirurgisches-zentrum-wiesloch.de/


Media Competence

Geballte technische Kompetenz seit 10 Jahren in Altwiesloch Geburtstagswoche bei Media Competence

Wer bei Daniel Can in Altwiesloch in sein Geschäft Media Competence kommt, dem fallen viele Dinge auf. Beispielsweise ein Tisch voller Technik für Seminare – Technik, die man allerdings nicht sieht. Sie ist „versteckt“ im Tisch und für den Kunden unsichtbar. Oder einen Lautsprecher, der – für den Kunden unsichtbar – in die Wand eingebaut ist und einen sehr guten Klang abstrahlt. Hier zahlt sich eine gute Kooperation aus. Denn damit die eigenen Produkte beim Kunden gut ankommen, braucht er einen guten Schreiner oder auch einen guten Stuckateur: beide hat er gefunden, Ohne diese Zusammenarbeit würden auch seine Produkte nicht so gut bei den Kunden ankommen: die „Verpackung“ macht es. Attraktive neue Kundengruppen und lukrative Aufträge erschließen sich nur, wenn man mit anderen Gewerken Hand in Hand arbeiten kann. Schließlich gewinnt auch der Kunde enorm: Er hat nur einen Ansprechpartner, muss sich nicht um die Koordinierung der Arbeiten kümmern, die Termintreue wird garantiert und die Arbeit geht zügig voran.
Kooperationen bieten in vielen Handwerken Chancen auf Zusammenarbeit. So wird seine Kompetenz in Hochtechnologie deutlich. Seit 10 Jahren bereits ist er am Markt und kann mit Unterhaltungselektronik wie Multiroom-Audio Systeme, Audio Streaming, Heimkino Smart TV und Soundboard punkten. Besonders beeindruckend: ein digitales-innovatives Flipchart, das jeden Flipchartfreund überzeugen, ja begeistern kann. Gerade durch die Schnelllebigkeit und ständige Aktualisierung des Marktes ist es besonders wichtig, einen kreativen und erfahrenen Ansprechpartner an der Seite zu haben, der sich auskennt und weiß, was möglich ist, und dies für jeden Geldbeutel und jeden Anspruch.

Auf inzwischen über 110 Quadratmetern erstreckt sich im Jubiläumsjahr aktuell die Ausstellungsfläche von Media Competence in Altwiesloch. Projektoren und Leinwände, Touchscreens mit integriertem PC: Daniel Can kennt sich aus und mit geballter technischer Kompetenz berät er seine Kunden individuell, abgerundet durch jahrelange Erfahrung auf seinem Gebiet. Die zehn Jahre seien schnell verflogen, so Daniel Can, und trotz Corona hat er seinen 10. Geburtstag mit einer „Jubiläumswoche“ gefeiert, an jedem Tag unterschiedliche Themen präsentiert. Auch wenn ihn Corona gebeutelt hat, so ist er sich sicher, dass durch Corona
wieder mehr Leute Zeit im eigenen Zuhause verbringen und dort auch zunehmend moderne Unterhaltungselektronik einsetzen, um sich die Zeit angenehm und abwechslungsreich zu gestalten.

Weitere Informationen
http://www.media-competence.eu/


Unternehmensstammtisch

Oberbürgermeister Dirk Elkemann und Bürgermeister Ludwig Sauer laden in regelmäßigen Abständen die Wieslocher Unternehmen zu einem Treff in lockerer Runde ein, dem "Unternehmensstammtisch". Die Veranstaltungen finden an verschiedenen Orten statt, die Einladungen erfolgen per E-Mail und über die Presse.

Kontakt

Frau Schneider, Wirtschaftsförderung, Stabsstelle
Rathaus, Zimmer 318, 1. Obergeschoss
Telefon: 06222 84-333, Fax: 06222 84-476
c.schneider@wiesloch.de