Diese Seite vorlesen:

Gemeinderat und Ausschüsse

Alle Informationen rund um die Sitzungen und die Ratsmitglieder sind im Ratsinformationssystem, kurz RIS-Portal, veröffentlicht.
Die Bekanntmachungen der Tagesordnungen werden auf der Seite Öffentliche Bekanntmachungen veröffentlicht.

Gemeinderat:

Der Gemeinderat der Stadt Wiesloch besteht aus 27 Mitgliedern (inklusive OB) und tagt einmal im Monat. Folgende Parteien und Wählervereinigungen sind im Wieslocher Gemeinderat vertreten:

Ausschüsse:

Um sich die Arbeit zu erleichtern, hat der Gemeinderat Ausschüsse gebildet. Viele Entscheidungen, für die der Gemeinderat zuständig ist, werden hier vorberaten. Per Hauptsatzung wurden einige Geschäftsbereiche direkt auf die Ausschüsse übertragen, so dass sie selbstständig hierüber entscheiden.

Es gibt folgende Ausschüsse:

  • Ausschuss für Technik und Umwelt (TU)
    Schwerpunktthemen:
    Bauen,
    Verkehr,
    Grundstücksangelegenheiten,
    Städtische Gebäude,
    Sämtliche Planungen der künftigen Entwicklung und Gestaltung der Stadt,
    Umwelt- und Naturschutz
  • Ausschuss für Verwaltung, Kultur, Sport und Soziales (VKSS)
    Schwerpunktthemen:
    Verwaltungsangelegenheiten,
    Finanzen,
    Gewerbe- und Wirtschaftsförderung,
    Kitas und Schulen
    Familie, Gleichstellung, Senioren, Soziales, Kultur
  • Gemeinsamer Ausschuss Wiesloch-Dielheim (GemAWiDi)
    Dieser Ausschuss wurde gebildet, um Angelegenheiten, die die Verwaltungsgemeinschaft Wiesloch-Dielheim betreffen, gemeinsam zu besprechen und zu entscheiden. Die Sitzungen finden abwechselnd in Wiesloch oder in Dielheim statt. Vorsitzender ist der Oberbürgermeister der Stadt Wiesloch.
    Schwerpunktthemen:
    Vorbereitende Bauleitplanung,
    Aufgaben des Trägers der Straßenbaulast für die Gemeindeverbindungsstraßen,
    Plattform für Themen, die beide Gemeinden betreffen, wie beispielsweise Hochwasserschutz, gemeinsamer Ferienspaß
  • Gemeinsamer Ausschuss Wiesloch-Walldorf (GemAWiWa)
    Dieser Ausschuss wurde gebildet, um gemeinsame Themen zu besprechen und zu entscheiden. Die Sitzungen finden abwechselnd in Wiesloch oder in Walldorf statt. Vorsitzender ist der Oberbürgermeister der Stadt Wiesloch.
  • Ständiger Umlegungsausschuss (StU)
    Der Ständige Umlegungsausschuss ist zuständig für Entscheidungen, die Baulandumlegungen nach den §§ 45 ff des Baugesetzbuches betreffen.

Kontakt zur Geschäftsstelle Gremien:

Frau Sauer, Geschäftsstelle Gremien, Fachbereich 1
Rathaus, Zimmer 306, 1. Obergeschoss
Telefon: 06222 84-261, Fax: 06222 84-476
Mailadresse der Geschäftsstelle: gemeinderat@wiesloch.de