Diese Seite vorlesen:
.Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September

Sa, 27.10.2018 19:30

Der Jakobsweg – sieben Wege nach Santiago

Veranstalter


Veranstaltungsort

Kulturhaus
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: +06222929318 (811)

Kurzbeschreibung


 Multimedia-Reportage von Beate Steger

Der Jakobsweg – sieben Wege nach Santiago



am Samstag, 27. 10. 2018, 19.30 Uhr ins Kulturhaus
Wiesloch


Beschreibung


Eine ganz persönliche Reisereportage: 35 Tage lang wanderte Beate Steger mit
leichtem Gepäck und schwerer Kamera auf dem klassischen Pilgerweg, dem
„camino francès“. Knapp 800 Kilometer zu Fuß von St. Jean-Pied-de Port in den
französischen Pyrenäen bis nach Santiago de Compostela und weiter bis ans „Ende
der Welt“, nach Finisterre. Und noch mehr: Neben dem Hauptweg stellt die
Referentin sechs weniger bekannte Alternativrouten vor – ein wahrer Wissensschatz
für alle, die sich auf ihren eigenen Weg machen möchten.
Sturzbäche, die den eigentlichen Pilgerweg unpassierbar machen, das
unvermeidliche Ausweichen auf Landstraßen und qualvolle Stunden auf Asphalt sind
ebenso Bestandteil dieser mitreißenden Reisereportage wie beeindruckende Bilder
von grandiosen Landschaften und stattlichen Bauwerken, die den Weg säumen.
Beate Steger ist mittendrin und schnell haben auch Sie das Gefühl, selbst dabei zu
sein – auf allen Höhen und Tiefen dieser besonderen Pilgerreise.
Vom Pilger-Virus infiziert wurde Beate Steger 2001, als sie während ihrer einjährigen
Fahrrad-Weltreise ein Stück des Jakobsweges mit dem Rad zurücklegte. Sechs
Jahre später kam sie zurück – mit Wanderschuhen und Pilgerstab. Seither reist sie
immer wieder zu den schönsten Stellen der Pilgerwege. Daher sind ihre Vorträge
stets mit den aktuellsten Informationen für PilgerInnen zu Fuß oder per Rad gespickt.
Wer die passionierte Autorin und Filmemacherin live erlebt, wenn sie humorvoll und
selbstironisch von ihren persönlichen Begegnungen mit anderen PilgerInnen und den
eigenen Grenzerfahrungen erzählt, wird selbst vom Pilger-Fieber angesteckt.
Von Beate Steger gibt es mehrere Internetseiten rund ums Pilgern: www.deutschejakobswege.
de – www.jakobswege-europa.de und www.pilgerwissen.de
Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.


Mi, 07.11.2018 - So, 18.11.2018

Kinderprogramm in der Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 929315

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch

Beschreibung

Mittwoch, 7. bis Sonntag, 18. November Kinderbuchausstellung mit Bücher-Preisrätsel vom 7. bis 18. November 2018 Eine Auswahl der Neuanschaffungen des vergangenen Jahres.  Für alle, die sich informieren wollen und vielleicht schon Anregungen für Weihnachtsgeschenke suchen. Damit in Ruhe geschmökert werden kann, ist die Ausstellung auch am Sonntag, den 18.November von 14 – 17.00 Uhr zu sehen

Sonntag, 18. November, 15-ca.16.30 Uhr Spielestunde mit neuen Brettspielen aus der Bibliothek. Für Kinder von 4-8 Jahren. Auch Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen!

Samstag, 17. November, 15.30 Uhr Theater HERZeigen zeigt Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer nach Michael Ende ein musikalisches Abenteuer für Kinder von 5 bis 11 Jahren Eintrittskarten für 3.- € gibt es ab Freitag, 2. November in der Bibliothek.

Samstag, 8. Dezember, 11 Uhr Weihnachtliches Kamishibai mit Basteln Sterntaler Wir hören das Märchen und basteln anschließend kleine Sterne für den Weihnachtsbaum. Für Kinder ab 4 Jahren. Zum Basteln bitte Schere, Stifte und Klebstoff mitbringen!

 


Fr, 09.11.2018 19:00

Gedenkveranstaltung anlässlich 80 Jahre Reichskristallnacht

Veranstalter

Stadt Wiesloch
Marktstraße 13
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 841
Fax: (06222) 84377

Veranstaltungsort

Rathaus Wiesloch Foyer
Marktstraße 13
69168 Wiesloch

Kurzbeschreibung

Beteiligt sind die weiterführenden Schulen, die Kirchen sowie die Musiker Heribert Eckert und Rainer Wagenmann.


Beschreibung

Das genaue Programm wird zeitnah zur Veranstaltung veröffentlicht.


Do, 15.11.2018 20:00

Lesung von Carmen Korn

Veranstalter

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 929315

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch

Beschreibung

Do. 15.11., 20 Uhr: Lesung von Carmen Korn aus ihrem neuesten Roman „Zeitenwende“.


Sa, 17.11.2018 15:30

Kinderprogramm in der Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 929315

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch

Beschreibung

Mittwoch, 7. bis Sonntag, 18. November Kinderbuchausstellung mit Bücher-Preisrätsel vom 7. bis 18. November 2018 Eine Auswahl der Neuanschaffungen des vergangenen Jahres.  Für alle, die sich informieren wollen und vielleicht schon Anregungen für Weihnachtsgeschenke suchen. Damit in Ruhe geschmökert werden kann, ist die Ausstellung auch am Sonntag, den 18.November von 14 – 17.00 Uhr zu sehen

Sonntag, 18. November, 15-ca.16.30 Uhr Spielestunde mit neuen Brettspielen aus der Bibliothek. Für Kinder von 4-8 Jahren. Auch Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen!

Samstag, 17. November, 15.30 Uhr Theater HERZeigen zeigt Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer nach Michael Ende ein musikalisches Abenteuer für Kinder von 5 bis 11 Jahren Eintrittskarten für 3.- € gibt es ab Freitag, 2. November in der Bibliothek.

Samstag, 8. Dezember, 11 Uhr Weihnachtliches Kamishibai mit Basteln Sterntaler Wir hören das Märchen und basteln anschließend kleine Sterne für den Weihnachtsbaum. Für Kinder ab 4 Jahren. Zum Basteln bitte Schere, Stifte und Klebstoff mitbringen!

 


So, 18.11.2018 15:00

Kinderprogramm in der Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 929315

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch

Beschreibung

Mittwoch, 7. bis Sonntag, 18. November Kinderbuchausstellung mit Bücher-Preisrätsel vom 7. bis 18. November 2018 Eine Auswahl der Neuanschaffungen des vergangenen Jahres.  Für alle, die sich informieren wollen und vielleicht schon Anregungen für Weihnachtsgeschenke suchen. Damit in Ruhe geschmökert werden kann, ist die Ausstellung auch am Sonntag, den 18.November von 14 – 17.00 Uhr zu sehen

Sonntag, 18. November, 15-ca.16.30 Uhr Spielestunde mit neuen Brettspielen aus der Bibliothek. Für Kinder von 4-8 Jahren. Auch Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen!

Samstag, 17. November, 15.30 Uhr Theater HERZeigen zeigt Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer nach Michael Ende ein musikalisches Abenteuer für Kinder von 5 bis 11 Jahren Eintrittskarten für 3.- € gibt es ab Freitag, 2. November in der Bibliothek.

Samstag, 8. Dezember, 11 Uhr Weihnachtliches Kamishibai mit Basteln Sterntaler Wir hören das Märchen und basteln anschließend kleine Sterne für den Weihnachtsbaum. Für Kinder ab 4 Jahren. Zum Basteln bitte Schere, Stifte und Klebstoff mitbringen!

 


Mi, 28.11.2018 20:00

Lesung mit Anton Ottmann.

Veranstalter

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 929315

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch

Beschreibung

Mi. 28.11., 20 Uhr: Lesung mit Anton Ottmann. Vorstellung seines neuen Buchs „Weihnachtszeit – Lesezeit“.


Fr, 30.11.2018 20:00

Michl Müller – „Müller … nicht Shakespeare!“

Veranstaltungsort

Das Palatin Kongresshotel und Tagungszentrum
Ringstraße 17-19
69168 Wiesloch
E-Mail:
Telefon: (06222) 58201

Beschreibung

 FREITAG 30.11. 20 Uhr 19:30 Uhr

 Veranstalter: S-Promotion Event GmbH 

"Scharfsinnig nimmt Michl Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn, dabei ist der Humor des fränkischen Kabarettisten gewohnt lebensnah und authentisch. Der selbsternannte „Dreggsagg“ aus Bad Kissingen spricht alles an, für ihn gibt es keine Tabus.

Veranstalter: S-Promotion Event GmbH" 33,45 | 31,15 EUR inkl. Gebühren


Sa, 01.12.2018 14:00

Tag der offenen Tür im Haus Blumeneck

Veranstaltungsort

siehe Beschreibung

Kurzbeschreibung

Pflegezentrum Haus Blumeneck Zeisigweg 3


Sa, 01.12.2018 20:00

Christian ,,Chako" Habekost - de Edle Wilde

Veranstaltungsort

Das Palatin Kongresshotel und Tagungszentrum
Ringstraße 17-19
69168 Wiesloch
E-Mail:
Telefon: (06222) 58201

Beschreibung

 SAMSTAG 01.12. 20 Uhr 19:30 Uhr 

Veranstalter: BB-Promotion GmbH 

"In seiner neuen Show macht CHAKO sein Publikum kurzerhand
zur Reisegruppe und sich selbst zum Tourguide und Safari-Ranger."

 30,00 | 28,00 | 26,00 EUR zzgl. Gebühren


Mi, 05.12.2018 20:00

Lesung mit Wolfgang Burger

Veranstalter

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 929315

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch

Beschreibung

Mi. 5.12., 20 Uhr: Lesung mit Wolfgang Burger. Er stellt seinen neuesten Krimi „Wen der Tod betrügt“ vor.


Sa, 08.12.2018 11:00

Kinderprogramm in der Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch
Telefon: (06222) 929315

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Wiesloch
Gerbersruhstraße 41
69168 Wiesloch

Beschreibung

Mittwoch, 7. bis Sonntag, 18. November Kinderbuchausstellung mit Bücher-Preisrätsel vom 7. bis 18. November 2018 Eine Auswahl der Neuanschaffungen des vergangenen Jahres.  Für alle, die sich informieren wollen und vielleicht schon Anregungen für Weihnachtsgeschenke suchen. Damit in Ruhe geschmökert werden kann, ist die Ausstellung auch am Sonntag, den 18.November von 14 – 17.00 Uhr zu sehen

Sonntag, 18. November, 15-ca.16.30 Uhr Spielestunde mit neuen Brettspielen aus der Bibliothek. Für Kinder von 4-8 Jahren. Auch Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen!

Samstag, 17. November, 15.30 Uhr Theater HERZeigen zeigt Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer nach Michael Ende ein musikalisches Abenteuer für Kinder von 5 bis 11 Jahren Eintrittskarten für 3.- € gibt es ab Freitag, 2. November in der Bibliothek.

Samstag, 8. Dezember, 11 Uhr Weihnachtliches Kamishibai mit Basteln Sterntaler Wir hören das Märchen und basteln anschließend kleine Sterne für den Weihnachtsbaum. Für Kinder ab 4 Jahren. Zum Basteln bitte Schere, Stifte und Klebstoff mitbringen!

 


Mi, 06.02.2019 15:00

Info-Veranstaltungen der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle HD

Veranstalter

Hohenhardter 7 e.V.

Veranstaltungsort

Hohenhardter 7
Hohenhardter Straße 7
69168 Wiesloch

Beschreibung

 

 

Mittwoch, 6. Februar 2019 • 15:00 Uhr: Keine Chance für Trickbetrüger Informationsveranstaltung für ältere Mitmenschen zur Förderung des Sicherheitsgefühls Mit zunehmendem Alter ziehen sich nicht wenige Menschen aus verschiedenen Gründen in ihre vier Wände zurück. Dadurch werden sie immer unsicherer, wenn sie sich in der Öffentlichkeit bewegen. Sie werden nicht zuletzt dadurch leichter zum Opfer von Kriminalität. Viele ältere Mitbürger leben außerdem allein und haben immer weniger Kontakte. Deshalb haben Betrüger an der Haustüre oft leichtes Spiel. Dass muss nicht so sein. Wertvolle Tipps auch zu wirkungsvollem Verhalten werden in diesem Vortrag vermittelt.

 

 

Donnerstag, 28. März 2019 • 18:30 Uhr: Wie schütze ich mein Haus vor Einbruch? Oft kann schon mit relativ wenig Aufwand, richtigem Verhalten und wirkungsvollen Sicherheitsvorkehrungen ein gewaltsames Eindringen wesentlich erschwert bzw. verhindert werden. Dieser Vortrag informiert über solche Möglichkeiten der Prävention. Quelle: Polizeiliche Kriminalprävention


Do, 28.03.2019 18:30

Info-Veranstaltungen der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle HD

Veranstalter

Hohenhardter 7 e.V.

Veranstaltungsort

Hohenhardter 7
Hohenhardter Straße 7
69168 Wiesloch

Beschreibung

 

 

Mittwoch, 6. Februar 2019 • 15:00 Uhr: Keine Chance für Trickbetrüger Informationsveranstaltung für ältere Mitmenschen zur Förderung des Sicherheitsgefühls Mit zunehmendem Alter ziehen sich nicht wenige Menschen aus verschiedenen Gründen in ihre vier Wände zurück. Dadurch werden sie immer unsicherer, wenn sie sich in der Öffentlichkeit bewegen. Sie werden nicht zuletzt dadurch leichter zum Opfer von Kriminalität. Viele ältere Mitbürger leben außerdem allein und haben immer weniger Kontakte. Deshalb haben Betrüger an der Haustüre oft leichtes Spiel. Dass muss nicht so sein. Wertvolle Tipps auch zu wirkungsvollem Verhalten werden in diesem Vortrag vermittelt.

 

 

Donnerstag, 28. März 2019 • 18:30 Uhr: Wie schütze ich mein Haus vor Einbruch? Oft kann schon mit relativ wenig Aufwand, richtigem Verhalten und wirkungsvollen Sicherheitsvorkehrungen ein gewaltsames Eindringen wesentlich erschwert bzw. verhindert werden. Dieser Vortrag informiert über solche Möglichkeiten der Prävention. Quelle: Polizeiliche Kriminalprävention